069 874030100

Ultraschall – in Echtzeit zur Diagnose

 

Der Ultraschall (Sonographie) ist ein diagnostisches Verfahren, das ohne Strahlung auskommt und deshalb auch in der Schwangerschaft angewendet werden kann. Die Untersuchung ist schmerzfrei und für den Patienten nicht belastend.

Durch Einsatz von Ultraschallwellen im nicht hörbaren Bereich erhält der untersuchende Arzt zweidimensionale Bilder des Körpers in Echtzeit. Durch Abfahren der Körperoberfläche mit dem Ultraschallkopf ist der Arzt in der Lage, eine Zielstruktur in mehreren Raumebenen unter real-time Bedingungen anzuschauen.

Vor der Untersuchung

Für die Ultraschalluntersuchung ist keine spezielle Vorbereitung notwendig. Der Patient liegt bequem auf einer Liege, der zu untersuchende Körperteil muss freigemacht werden.

Während der Untersuchung

Der Arzt bringt auf die Haut des Patienten Ultraschallgel auf, damit die Schallwellen über die Haut in den Körper gelangen und nicht reflektiert werden.

Anschließend bewegt der Arzt den Ultraschallkopf auf der Haut und stellt sich die zu untersuchenden Organe durch unterschiedliche Abwinkelung des Schallkopfs ein. Der Arzt kann dabei die Zielstruktur aus verschiedenen Richtungen einsehen und beurteilen.

Nach Abschluss der Untersuchung, die etwa 10 bis 20 Minuten dauert, wird das Gel von der Haut abgewischt. Das Ultraschallgel ist farblos und wird vom Körper des Patienten nicht aufgenommen, d.h. bleibt äußerlich.

Anwendungsgebiete

  • Schilddrüse & Halsweichteile
  • Mamma
  • Thorax & Pleura (Erguss, Infiltrat, Atelektase)
  • Abdomen & Becken (Vorsorge, Entzündung, Tumor, Aszites, Hämatom)
  • Gelenke & Weichteile
  • Gefäße

Gegenanzeigen

  • Keine

Vorteile des Verfahrens

  • nicht belastend für den Patienten
  • als Real-time Verfahren können Zielstrukturen aus verschiedenen Winkeln und Raumebenen beurteilt werden.
  • funktionelle Untersuchungen sind möglich.
  • bei Kindern und Schwangeren bildgebendes Verfahren der Wahl.

Unsere besonderen stärken

  • Die Ultraschalluntersuchungen werden ausschließlich von Prof Dr. Düx durchgeführt.
  • Alle Untersuchungsergebnisse werden mit dem Patienten persönlich besprochen.
  • Im Falle auffälliger Befunde oder eingeschränkter Untersuchungsbedingungen kann meist unmittelbar eine weiterführende Abklärung mittels CT oder MRT angeboten werden.
  • Als Bestellpraxis für selbstzahlende Patienten können wir zeitnahe Termine ohne Wartezeiten anbieten.

wir bieten Ultraschall-untersuchungen an unserem standort

RADIOLOGISCHES ZENTRUM IN KÖNIGSTEIN
(Privatpraxis)

T. +49 6174 968 52 00 | PRAXIS@RADIOLOGIE-DÜX.DE

KONTAKT

KONTAKT Düx

Standort Frankfurt

Steinbacher Hohl 4
60488 Frankfurt am Main
T. +49 69 874 03 01 00
F. +49 69 874 03 03 99

Standort Königstein

Sodener Straße 43
61462 Königstein im Taunus
T. +49 6174 968 52 00
T. +49 6174 20 46 52
F. +49 6174 20 45 54