069 874030100

Das Röntgen - schnell und verlässlich

Wir sind digital

Das Röntgen ist unverzichtbar, obwohl es eines der ältesten Verfahren der Radiologie ist. Es ist schnell und hat je nach Fragestellung eine hohe diagnostische Aussagekraft. Vor allem zur Basisdiagnostik von Knochen und Lunge kommt es zum Einsatz. Die Weiterentwicklung des klassischen Röntgen ist das digitale Röntgen. Damit erreichen wir eine hohe Bildqualität und sparen erheblich Strahlung ein!

 

Schnell, zuverlässig und sicher – auch während Corona

 

Selbstverständlich sind wir auch in dieser Zeit für Sie da. Wir bieten Ihnen wie gewohnt eine schnelle und zeitnahe Terminvergabe zu all unseren Leistungen.

Natürlich sorgen wir uns um Ihre Gesundheit: In unseren Standorten haben wir zahlreiche Schutzmaßnahmen ergriffen, um Patienten und Mitarbeiter zu schützen. Unsere Termine planen wir mit ausreichend zeitlichem Abstand und unsere großzügigen Räumlichkeiten gewährleisten die erforderlichen Abstandsregelungen.

Vor der Untersuchung

Vor jeder Röntgenaufnahme überprüfen wir die rechtfertigende Indikation. Grundsätzlich wenden wir Röntgenstrahlung nur an, wenn wir wichtige diagnostische Informationen für die weitere Behandlung gewinnen können. Wenn Sie über einen Röntgenpass verfügen, legen Sie diesen bitte vor der Untersuchung vor. Falls in der Vergangenheit ein Röntgenbild außerhalb unserer Praxis durchgeführt wurde, bitten wir die CD mit den Vorbildern zum Vergleich mitzubringen.

Bitte befolgen Sie möglichst genau die Anweisungen unseres Teams, damit wir eine hohe Qualität der Röntgenbilder erreichen können. Der zu untersuchende Körperabschnitt muss vollständig entkleidet und frei von Fremdkörpern sein (z.B. Schmuck). Je nach Fragestellung werden die Aufnahmen in unterschiedlichen Körperpositionen durchgeführt. 

 

 

Während der Untersuchung

Das Anfertigen der Röntgenbilder dauert nur wenige Sekunden und ist völlig schmerzlos. In der Regel führen wir zwei Aufnahmen durch. Damit die Bildqualität gut wird, sollten Sie sich nicht bewegen.

Anwendungsgebiete

  • Skelettdiagnostik (Fraktur, Tumor, Entzündung)
  • Gelenkdiagnostik (Verletzung, Entzündung)
  • Lungendiagnostik (Entzündung, Tumor)
  • Bauchraumdiagnostik (Nierenstein, Fremdkörper)
  • Ausscheidungsurographie (Harnstau); erfolgt mit jodhaltigem Kontrastmittel

Gegenanzeigen

  • Schwangerschaft

Das Röntgen ist während der Schwangerschaft auf akut lebensbedrohliche Notfälle beschränkt.

Vorteile des Verfahrens

  • In wenigen Sekunden liegen aussagekräftige Ergebnisse vor.
  • Geringe Belastung für den Patienten. 

Unsere besonderen stärken

  • Durch die Digitalisierung unseres Röngengerätes können wir Strahlung deutlich einsparen bei gleichzeitig hoher Bildqualität.
  • Alle Untersuchungsergebnisse werden mit dem Patienten persönlich besprochen, auf Wunsch auch mit Prof. Dr. med. Düx.
  • Als Bestellpraxis für selbstzahlende Patienten können wir zeitnahe Termine ohne Wartezeiten anbieten.

wir bieten Röntgenuntersuchungen an unserem standort

RADIOLOGISCHES ZENTRUM IN KÖNIGSTEIN
(PRIVATPRAXIS)

T. +49 6174 968 52 00 | PRAXIS@RADIOLOGIE-DÜX.DE

Radiologie im Triamedis Ärztehaus
(PRIVATPRAXIS)

T. +49 69 874 03 01 00 | PRAXIS@RADIOLOGIE-DÜX.DE

KONTAKT

KONTAKT Düx

Standort Frankfurt

Steinbacher Hohl 4
60488 Frankfurt am Main
T. +49 69 874 03 01 00
F. +49 69 874 03 03 99

Standort Königstein

Sodener Straße 43
61462 Königstein im Taunus
T. +49 6174 968 52 00
T. +49 6174 20 46 52
F. +49 6174 20 45 54